Scroll to top
Landschaftsarchitektur
Share

GEWERBE

Ob Industriebetrieb, Landhotel oder ganzes Wohnquartier. Wir analysieren systematisch Ihre Abläufe und entwickeln daraus ein Corporate Design, welches zukünftig nicht nur die Visitenkarte Ihres Unternehmens ist sondern sich auch positiv auf Mitarbeiter-und Kundenzufriedenheit als auch auf die betrieblichen Abläufe auswirkt. Wir schaffen Mehrwert ….

Fotografie Daniela Toman, Verl

außergewöhnlich und ambitioniert

AN DER MANUFAKTUR

  • Ca. 9.000 m²
  • Temming Holding GmbH
  • Zonierung durch markante Stahlachsen
  • Spannungsreiche Stauden- und Gräserpflanzung
  • Erhalt, Sanierung und Erweiterung der historischen Natursteinflächen

Fotografie: Café Bar Restaurant Kabelwerk GmbH, Beelen

industriell und reduziert

CAFÉ AM KABELWERK

  • Ca. 1.000 m²
  • OWO_Obst – Westkämper – Obst GbR
  • Verwendung von Schwerlastbetonplatten mit Stahlrahmen
  • Integration des alten Portalkrans in den Gastronomiebereich
  • Neustrukturierung der alten industriellen Hoffläche durch Baumachsen

Fotografie: morbach.wermeyer.Landschaftsarchitekten PartGmbB, Sassenberg

markant und aufgeräumt

EISCAFÉ

  • Ca. 650 m²
  • Herr Fabio Zanella
  • Reduzierte Blockbepflanzung aus Eibe
  • Gestaltung der Gastronomieflächen und des privaten Gartenhofes
  • Klarheit durch großformatige, maßgefertigte Sichtbetonplatten und Blöcke

Fotografie: morbach.wermeyer.Landschaftsarchitekten PartGmbB, Sassenberg

zurückhaltend und einladend

BESTATTUNGSHAUS

  • Ca. 2.000 m²
  • Huerkamp GmbH
  • Offener Vorplatz mit Wasserspiel und Sitzmöglichkeiten
  • Farbenfroher Meditationsgarten der Elemente im hinteren Teil
  • Zurückhaltende und reduzierte Pflanzenverwendung auf dem Vorplatz

Visualisierung: Taao, GbR, Lingen (Ems)

wirtschaftlich und gut organisiert

WOHN- UND ÄRZTEHAUS

  • Ca. 2.960 m²
  • Herr Prof. Dr. Korte
  • Planung der Frei- und Verkehrsanlagen
  • Spannende Materialkombinationen und Pflanzungen
  • Offenheit sowie Eingliederung der angrenzenden Parkanlage

Fotografie: morbach.wermeyer.Landschaftsarchitekten PartGmbB, Sassenberg

natürlich und gastfreundlich

LANDHOTEL

  • Ca. 2.500 m²
  • Landhotel Bartmann
  • Erweiterung des Stellplatzangebotes
  • Aufwertung der Gästeterrassen mit Blick ins Grüne
  • Klare axiale Ausrichtung im Kontext der alten Hofstrukturen